Hybrid-Autos.info

Die Plattform für alternative Antriebe
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Neueste Kommentare

Social Bookmark

Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Oneview Add to: Kledy.de Social Bookmarking Add to:  FAV!T Social Bookmarking Add to: Linksilo Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Del.icoi.us Add to: Reddit Add to: Netscape Add to: Furl Add to: Blogmarks Add to: Blinkbits Add to: Ma.Gnolia Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist
Social Bookmarking
BMW i8 Concept 2011 Drucken E-Mail

Elektroauto BMW i8 Concept 2011Manchmal muss man die Stadt einfach mal verlassen und den Einschränkungen des Alltags entfliehen. Der BMW i8 ist ein Symbol des Fortschritts. Er kombiniert die spritzige Leistung eines Sportwagens mit hochgradiger Effizienz. Nach ersten erfolgreichen Erprobungen des Fahrzeugkonzeptes war die Entscheidung für ein Fahrzeug in Serienproduktion schnell getroffen. Der BMW i8 Concept stellt die nächste Evolutionsstufe des Konzept BMW Vision EfficientDynamics dar. Das Ergebnis: Der wohl fortschrittlichste und innovativste Sportwagen seiner Zeit.

 

Dieses Fahrzeug ist ein Prototyp. Es kann nicht gekauft werden!


Elektroauto BMW i8 Concept 2011Mit seinem innovativen PlugIn-Hybrid-Konzept kombiniert der BMW i8 Concept den modifizierten Elektroantrieb aus dem BMW i3 Concept an der Vorderachse mit einem 164 kW (224 PS) und 300 Nm starken Dreizylinder-Hochleistungsverbrennungsmotor an der Hinterachse. Im Zusammenspiel ermöglichen sie es den beiden Antriebssystemen, ihre jeweiligen Talente voll auszuspielen und so die Leistung eines Sportwagens zu erbringen, allerdings mit dem Verbrauch eines Kleinwagens.

 

 

Eine Beschleunigung in unter 5 Sekunden von null auf 100 km/h bei einem Verbrauch im europäischen Zyklus von unter 3 Litern bietet bisher kein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor auf diesem Leistungsniveau. Dank seines großen Lithium-Ionen Akkus, der an der Steckdose geladen werden kann, ermöglicht der BMW i8 Concept bis zu 35 Kilometer Reichweite im reinen elektrischen Betrieb. Zudem bietet der 2+2-Sitzer ausreichend Platz für vier Personen und damit eine hohe Alltagstauglichkeit.

 

 

Elektroauto BMW i8 Concept 2011Im BMW i8 Concept ist die LifeDrive-Architektur gezielt auf den Sportwagencharakter des Fahrzeugs ausgelegt, somit kann dieser eine unschlagbare Leistung sowie hervorragende Fahrdynamik bieten. Der Motor am Vorderachsmodul und der Verbrennungsmotor an der Hinterachse sind durch den so genannten „Energietunnel" miteinander verbunden, in dem der Hochvoltspeicher sitzt. Dadurch liegt der Schwerpunkt des Fahrzeugs sehr tief und damit fahrdynamisch günstig. Die Positionierung der Motoren über den jeweiligen Achsen sowie die platzsparende und ausbalancierte Unterbringung sämtlicher Komponenten führen zu einer optimalen Achslastverteilung von jeweils 50 Prozent.

 

 

Der sportliche Charakter findet sich auch in der Innengestaltung wieder. Mit einer Fahrerorientierung wie in keinem anderen Fahrzeug der BMW Group bisher ermöglicht der BMW i8 Concept es dem Fahrer, vollständig in das einzigartige Fahrerlebnis einzutauchen. Der BMW i8 Concept ist der Sportwagen einer neuen Generation – pur, emotional und nachhaltig.

 

 

Elektroauto BMW i8 Concept 2011Das Design des BMW i8 Concept ist so besonders wie sein Fahrzeugkonzept insgesamt: Es verkörpert die perfekte Synthese aus Technik und Ästhetik. Seine schwungvolle Linienführung und die flache Silhouette verleihen dem Fahrzeug bereits im Stand eine besondere Dynamik. Große, transparente Fensterflächen geben der Außengestaltung eine besondere Leichtigkeit und bringen die besondere Effizienz des Fahrzeugkonzepts zum Ausdruck. Kurze Überhänge vorne und hinten runden den sportlichen Gesamteindruck ab. Trotz seiner dynamischen Erscheinung bietet der 2+2-Sitzer Platz für vier Personen und verfügt damit über eine sehr hohe Funktionalität und Alltagstauglichkeit.

 

 

Wie auch beim BMW i3 Concept ist das Layering das zentrale Gestaltungselement für Innen und Außen. Die unterschiedlichen Fahrzeugteile sind auch von außen gut zu erkennen: Das schwarz und transparent gehaltene Life-Modul setzt sich deutlich gegenüber den umgebenden, silberfarbenen Karosserieteilen ab. Das Layering verleiht dem BMW i8 Concept eine hochmoderne technische Anmutung.

 

 

Elektroauto BMW i8 Concept 2011Straff gespannte Flächen und präzise Kanten formen eine sehr plastische und organische Oberflächenstruktur. Die präzise Linienführung entlang der Seiten und der BMW i typische „Streamflow" vermitteln beim BMW i8 Concept zudem bereits im Stand den Eindruck einer starken Vorwärtsbewegung. Die Schwenktüren des BMW i8 Concept öffnen flügelartig nach oben und verleihen ihm so ein sehr emotionales und sportliches Auftreten. Unterhalb der Türen gibt der silberfarbene Layer aus den Türschwellern heraus den Seiten eine starke Keilform, die sich zum Heck hin öffnet. Ein blauer Akzent hebt die dynamische Bewegung der Schweller hervor. Gemeinsam unterstreichen Motorhaube und Schwellergestaltung den Gesamteindruck der Vorwärtsbewegung beim BMW i8 Concept und geben ihm durch die fließende Gestaltung eine gewisse Leichtigkeit.

 

 

Auch in der Frontansicht zeigt sich der dynamische Sportwagencharakter des BMW i8 Concept. Viele verschiedene Ebenen interagieren in der Frontgestaltung miteinander: Die ausdrucksstarke Oberflächenverarbeitung vermittelt Dynamik und zeigt das sportliche Potenzial des Fahrzeugs. Die Voll-LED-Scheinwerfer des BMW i8 Concept sind wie zwei U-förmige Bögen gestaltet.

 

 

Elektroauto BMW i8 Concept 2011In der Motorhaube, kurz hinter dem nierenförmigen Kühlergrill, entspringt ein schwarzes, leicht transparentes „V", öffnet sich in Richtung Windschutzscheibe und leitet dabei den Blick auf den darunterliegenden Elektromotor. Dieses „V" bildet außerdem den optischen Ursprung des CFK-Moduls; es zieht sich wie ein schwarzes Band weiter bis ins Heck und verbindet die einzelnen Fahrzeugteile so optisch miteinander.

 

 

Analog zur Front ist auch das Design des Hecks sehr niedrig, horizontal und plastisch ausgeprägt. Die silberfarbenen Seitenteile bilden einen prägnanten vertikalen Rahmen für den Heckbereich und definieren diesen mit einer präzisen zur Seite hin auslaufenden Linie. In der Mitte der Heckpartie gibt der silberfarbene und blau umrahmte Heckdiffusor eine sehr breite und flache Interpretation der Version im BMW i3 Concept wieder und zeigt so die Verwandtschaft zu seinem Stallgefährten in einer sehr sportlichen Ausprägung.

 

 

Elektroauto BMW i8 Concept 2011Die besondere Sportlichkeit des Fahrzeugs findet im Heck ihren Ausdruck, außerdem in der die Breite betonenden Linienführung, den dreidimensional gestalteten Luftaustrittsöffnungen und den schwebend anmutenden, von Luft durchströmten Rückleuchten. Ebenfalls sehr horizontal gestaltet, integrieren sich die Rückleuchten in den oberen Layer des Hecks. Auch sie zeigen die typische U-Form des BMW i Leuchtenkonzepts.

 

 

Elektroauto BMW i8 Concept 2011Durch die transparenten Flächen in Türen und Dach scheinen Außen- und Innendesign des BMW i8 Concept ineinander überzugehen. Das Farbkonzept und der grundlegende Aufbau der Innenausstattung des BMW i8 Concept sind ähnlich ausgeführt wie im BMW i3 Concept. Drei unterschiedliche Layer definieren auch hier die Trägerstruktur in „Porcelain White", die schwarze Technikebene und den Wohlfühl-Bereich mit Leder in „Mocha Brown". Ebenso weist die Anordnung von Luftausströmern, Armaturenbrett und Displays Ähnlichkeit mit dem BMW i3 Concept auf und zeigt dadurch die Familienzugehörigkeit.

 

 

Insgesamt ist die Ausprägung dieser Merkmale jedoch sportlicher gehalten und deutlich mehr auf den Fahrer ausgerichtet. Mit einer Fahrerorientierung wie in keinem anderen Fahrzeug der BMW Group bisher ermöglicht der BMW i8 Concept dem Fahrer, vollständig in das einzigartige Fahrerlebnis hinter dem Lenkrad einzutauchen. Fahrerrelevante Funktionen wie Gangwahlschalter, Start/Stopp-Taste oder Parkbremse sind auf der Mittelkonsole um den Fahrer herum angeordnet und auch grafisch sehr stark auf den Fahrersitz ausgerichtet. Die dreidimensional gestalteten Anzeigen sind optimal ablesbar und blenden je nach Fahrsituation die relevanten Informationen ein. Gleichzeitig sitzen die Insassen im BMW i8 Concept sehr integriert und tief, zwischen ihnen liegt in Längsrichtung der Akku, der den Innenraum so teilt. Diese Längsteilung des Fahrgastraums betont den sportlichen und vorwärtsorientierten Charakter des BMW i8 Concept.

 

 

Elektroauto BMW i8 Concept 2011Neben dem großen, freistehenden Informationsdisplay in der Instrumententafel fungiert ein ebenso großes Display als Kombiinstrument. Diese Ausführung des zentralen Anzeigeinstruments ermöglicht die dreidimensionale und hochauflösende Darstellung der fahrerrelevanten Informationen, die Anzeigen sind BMW i typisch hochwertig, modern und puristisch dargestellt. Je nach Fahrmodus visualisieren hier zwei Ellipsen die beiden Antriebssysteme und geben jederzeit Auskunft über deren jeweilige Aktivität. Ebenso werden hier weitere Informationen zur verbleibenden Reichweite und zum Tankinhalt angezeigt.

 

 

 

 

Technische Daten

 

Verbrennungsmotor

Bauart --
Hubraum -- [ccm]
Nennleistung 164 / 224 [kW] / [PS]
Nenndrehzahl -- [1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl 300 [Nm] / [1/min]
Kraftstoff --

 

 

 

 

E-Maschine

Bauart --
Maximalleistung --/-- [kW] / [PS]
Nenndrehzahl -- [1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl -- / -- [Nm] / [1/min]
Nennspannung -- [V]

 

 

 

 

Elektrischer Energiespeicher

Bauart Lithium-Ionen
Energieinhalt -- [kWh]
Nennspannung -- [V]
Zellen / Module -- / -- [--] / [--]
Maximale Leistung -- [kW]
Gewicht -- [kg]

 

 

 

 

Abmessungen

Länge -- [mm]
Breite -- [mm]
Höhe -- [mm]
Radstand -- [mm]
cW-Wert -- [--]
Querschnittsfläche -- [m2]

 

 

 

Gewicht

Leergewicht (nach EU) -- [kg]
Zulässiges Gesamtgewicht -- [kg]
Zulässige Anhängelast (gebremst/ungebremst) -- [kg] / [kg]

 

 

 

Verbrauch

Innerorts -- [l/100km]
Ausserorts -- [l/100km]
Kombiniert -- [l/100km]
Reichweite 35 [km]

 

 

 

 

Fotos


Elektrofahrzeug BMW i8 Concept 2011

 

Elektrofahrzeug BMW i8 Concept 2011

 

Elektrofahrzeug BMW i8 Concept 2011

 

Elektrofahrzeug BMW i8 Concept 2011

 

Elektrofahrzeug BMW i8 Concept 2011

 

Elektrofahrzeug BMW i8 Concept 2011

 

Elektrofahrzeug BMW i8 Concept 2011

 

Elektrofahrzeug BMW i8 Concept 2011

 

Elektrofahrzeug BMW i8 Concept 2011

 

Quelle: BMW



 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Google Suche

Werbung

160x600 autohaus24.de

Werbung

 

Werbung


Wer ist online?

Es sind 107 Gäste online