Hybrid-Autos.info

Die Plattform für alternative Antriebe
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Neueste Kommentare

Social Bookmark

Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Oneview Add to: Kledy.de Social Bookmarking Add to:  FAV!T Social Bookmarking Add to: Linksilo Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Del.icoi.us Add to: Reddit Add to: Netscape Add to: Furl Add to: Blogmarks Add to: Blinkbits Add to: Ma.Gnolia Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist
Social Bookmarking
Nutzfahrzeuge

Hier sind alle aktuellen Nutzfahrzeuge mit Hybrid-Technik nach Automobil­marken gelistet. Bitte beachten Sie, dass diese Liste sowohl Prototypen (also nur Testfahrzeuge für die Auto­mobil­ent­wicklung, die nicht gekauft werden können) als auch Serien­fahr­zeuge enthält.

 

 

MAN

LKW-Hybrid: MAN TGL 12.220 Hybrid

Beim MAN TGL 12.220 Hybrid arbeitet unter der Kabine ein Vierzylinder Common Rail-Dieselmotor mit 220 PS in EEV-Ausführung, der seine Leistung an ein Hybridgetriebe abgibt. Zusätzlich ist ein 60 kW starker Elektromotor als Starter-Generator in den Antriebsstrang integriert. Einstufung: Hybrid-LKW, Prototyp

 

 

Hybrid-Bus: MAN Lion´s City Hybrid 2010

Der MAN Lion's City Hybrid wird von zwei - durch ein Summiergetriebe gekoppelte - elektrischen Fahrmotoren mit jeweils 75 kW Leistung angetrieben. Die beiden Elektromotoren erreichen zusammen ein Drehmoment von maximal 3.000 Newtonmeter. Deshalb kommt der MAN Lion's City Hybrid ohne ein konventionelles Stufengetriebe aus. Einstufung: Hybrid-Bus, Serie

 

 

Mercedes-Benz

Hybrid-Bus: Mercedes-Benz Fuso Canter Eco Hybrid 2012

Die Voraussetzungen für einen Ausbau des Markterfolgs sind gegeben: Der neue Canter Eco Hybrid verbraucht bis zu 23 Prozent weniger Kraftstoff als ein vergleichbarer konventioneller Canter. Angesichts eines vergleichsweise moderaten Aufpreises für die Hybrid-Antriebs­technik amortisiert sich der Canter Eco Hybrid damit bei üblichen Fahrleistungen bereits nach wenigen Jahren. Gleichzeitig wird die Umwelt im Jahr um mehrere Tonnen CO2 und deutlich niedrigere Geräuschemissionen entlastet. Einstufung: Hybrid-Bus, Serie

 

 


Hybrid-Bus: Mercedes-Benz Citaro G BlueTec Hybrid 2010

Der Mercedes-Benz Citaro G BlueTec Hybrid kommt fast geräuschlos an die Haltestelle und ohne das erwartete Motorbrummen fährt er nach dem Stop auf der Linie über mehrere Haltestellen genauso weiter. Wenn Fahrgäste demnächst über dieses Erlebnis berichten, dann dürften sie mit dem unterwegs gewesen sein. Dabei handelt es sich um den bislang einzigen Hybrid­bus, der Streckenanteile rein elektrisch ohne Diesel­motor fahren kann. Einstufung: Hybrid-Bus, Prototyp

 

 

Hybrid-Bus: Mercedes-Benz Citaro G BlueTec Hybrid 2010

Der erste Brennstoffzellen-Hybridbus Citaro FuelCELL-Hybrid von Mercedes-Benz kombiniert mit seinem innovativen Fahrzeugkonzept Elemente von bereits erprobten Mercedes-Benz Brennstoffzellenbussen, des dieselelektrischen Citaro G BlueTec Hybrid sowie technische Weiterentwicklungen zu einem neuen wegweisenden Antriebs­konzept Einstufung: Hybrid-Bus, Prototyp

 

 

Volvo

Volvo 7700 Hybrid BusDie Hybrid-Technik des Volvo 7700 Hybrid ist eine der führenden Umweltschutz-Lösungen für Stadtbusse und einer der wenigen, wirtschaftlich einsetzbaren Hybridbusse auf dem Markt. Ohne Kompromisse in Bezug auf Leistung, können mit dem Fahrzeug bis zu 50 % Partikel reduziert werden und es kann eine bis zu 35 %ige Kraftstoffersparnis erreicht werden. Einstufung: Hybrid-Bus, Serie

 

 

Volvo 7900 Hybrid Bus

Der Volvo 7900 Hybrid ist das zweite serienmäßig produzierte Hybridbus-Modell von Volvo. Sein Vorgänger ist bereits seit einigen Jahren auf dem Markt und hat sowohl sein enormes Kraftstoffsparpotenzial als auch seine Zuverlässigkeit im gewerblichen Einsatz vielfach unter Beweis gestellt. Die Hybridtechnologie von Volvo ist die derzeit wohl vielseitigste Antriebslösung, die Umweltfreundlichkeit mit Leistung und Wirtschaftlichkeit verbindet. Einstufung: Hybrid-Bus, Serie


Google Suche

Werbung

160x600 autohaus24.de

Werbung

 

Wer ist online?

Es sind 204 Gäste online