Hybrid-Autos.info

Die Plattform für alternative Antriebe
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Neueste Kommentare

Social Bookmark

Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Oneview Add to: Kledy.de Social Bookmarking Add to:  FAV!T Social Bookmarking Add to: Linksilo Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Del.icoi.us Add to: Reddit Add to: Netscape Add to: Furl Add to: Blogmarks Add to: Blinkbits Add to: Ma.Gnolia Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist
Social Bookmarking
Hybridautos finanzieren Drucken E-Mail

Eine günstige Kfz Versicherung kann die regelmäßigen Kosten für den eigenen Wagen erheblich senken. Wird dazu noch ein Hybrid-Fahrzeug gewählt, sind auch bei den Spritkosten Einsparungen möglich.

Hybridautos sind eine umweltschonende Alternative zu Benzinern und auch zu einem nur mit Elektroantrieb ausgestattetem Auto. Die Kombination zwischen Verbrennungs - und Elektromotor gewährt dem Nutzer eine größere Reichweite und setzt weniger Schadstoffe frei. Auf kurzen Strecken ist es möglich nur den Elektroantrieb einzusetzen, während auf langen Fahrtabschnitten der E-Motor zur Unterstützung des Benzinmotors zugeschaltet wird und damit Kraftstoff einspart. Hybridautos unterschiedlicher Hersteller wurden von verschiedensten Institutionen darunter auch vom ADAC intensiv geprüft, wie der folgende Test zeigt. Hybridfahrzeuge bieten dem Nutzer ein sicheres Fahrverhalten, einen günstigen Benzinverbrauch sowie besonders günstige Unterhaltungskosten. Sie bewähren sich als Familienauto im Stadtverkehr und auch für längere Fahrten.
  
Kosten und Finanzierung
Hybridfahrzeuge sind schon lange keine Exoten mehr und werden zunehmend auch von renommierten Fahrzeugherstellern angeboten. Sie sind aufgrund ihrer Technologie aber gegenüber "normalen" Benzinern noch sehr preisintensiv in der Anschaffung. Das derzeit preisgünstigste Modell kostet ca. 18000 € mit einer Leistung von 55kW B - und 45kW E- Leistung. Es können aber auch je nach Hersteller bis zu 110000 € erforderlich werden. In den seltensten Fällen wird daher ein Hybridfahrzeug bar bezahlt werden, weshalb eine günstige Finanzierung in den Focus des zukünftigen Nutzers rückt.
3 verschiedene Optionen zur Finanzierung über eine Bank stehen dem Autokäufer zur Verfügung, zum einen der Kontakt zur eigenen Hausbank, die Finanzierung über die Bank des Herstellers oder der Online Autokredit. Zusätzlich lässt sich bei Fahrzeugen mit einem Plug-in-Hybrid auch noch die staatliche Prämie von 3000 € nutzen, wie die F.A.Z. berichtet. Weitere Info unter: www.faz.net.
Der Kredit bei der Hausbank bietet den Vorteil, dass man als Barzahler auftreten kann und somit beim Händler in den Genuss aller Barzahlungsvorteile kommt. Die Laufzeit, Kredithöhe und Sondertilgungsbedingungen können individuell vereinbart werden. Die Kreditzinsen sind aber oft sehr hoch, so dass der eventuell günstige Kaufpreis keine wirkliche Ersparnis darstellt. Man ist jedoch sofort Besitzer des Fahrzeuges mit Originalfahrzeugbrief und haftet bei Versäumnissen in der Ratenzahlung nur gegenüber der Bank.


 
Selbstverständlich lässt sich das Hybridauto auch über die Herstellerbank finanzieren. Dafür übernimmt der Händler im Auftrag des Kunden alle Formalitäten, jedoch mit dem Nachteil,dass der Kunde keinen Einfluss mehr auf eine günstigere Preisgestaltung oder spezifische Rabatte nehmen kann. Dennoch bietet diese Form der Finanzierung auch Vorteile für den künftigen Hybridfahrer, erfolgt diese doch sehr häufig zu günstigeren Zinsbedingungen als bei der eigenen Hausbank. Der Nachteil dieser Finanzierung besteht aber darin, dass das so finanzierte Fahrzeug bis zur endgültigen Bezahlung Eigentum des Herstellers bzw. Händlers bleibt. Der Fahrzeughalter erhält bis dahin eine Kopie des Originalfahrzeugscheines.

 
Onlinekredite auch für Hybrid-Fahrzeuge
Mit etwas mehr Aufwand lässt sich ein Hybridauto clever über einen Online Autokredit finanzieren. Durch einen Kreditvergleich, beispielsweise über das Portal onlinekredite.org,  lassen sich die optimalen Konditionen von zu Hause aus recherchieren. Als Nutzer eines Online-Kredites lassen sich die Vorteile von Hausbank - und Händlerfinanzierung individuell kombinieren. Persönliche Recherchen sind aber sehr zeitaufwendig. Es gilt zunächst herauszufinden, welche Banken Autokredite zu welchen Konditionen gewähren. Onlineportale bieten als kostenlose Dienstleistung den Kreditcheck an. Bei Aufruf einer dieser Seiten gibt der Kunde seinen gewünschten Kreditbetrag ein, die jeweilige Laufzeit lässt sich individuell anpassen. Über den Kreditrechner erhält der zukünftige Kreditnehmer sofort eine Übersicht der günstigsten Banken mit den zu zahlenden Raten und den entsprechenden Zinsensätzen. Hat man sich dann für eine Bank entschieden, werden die Antragsformulare ausgefüllt und online übermittelt. Nach Liquiditätsprüfung erfolgt die Zusage zur gewünschten Kredithöhe in der Regel von 24 Stunden. Per Postident muss die Annahme des Kredites bestätigt werden. Nach Eingang dieser Legitimation erfolgt die sofortige Auszahlung auf das angegebene Privatkonto. Der Hybridautokäufer tritt somit als Barzahler beim Händler auf und profitiert sowohl vom günstigen Händlerrabatt als auch von einem besonders günstigen Zinskredit und erhält sofort die originalen Fahrzeugpapiere.






 


Google Suche

Werbung

160x600 autohaus24.de

Werbung

 

Werbung


Wer ist online?

Es sind 257 Gäste online