Hybrid-Autos.info

Die Plattform für alternative Antriebe
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Neueste Kommentare

Social Bookmark

Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Oneview Add to: Kledy.de Social Bookmarking Add to:  FAV!T Social Bookmarking Add to: Linksilo Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Del.icoi.us Add to: Reddit Add to: Netscape Add to: Furl Add to: Blogmarks Add to: Blinkbits Add to: Ma.Gnolia Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist
Social Bookmarking
Hybrid Fahrzeuge im Fokus der Fahranfänger Drucken E-Mail

Hybrid-Fahrzeuge im Fokus von Fahranfängern

Junge Fahrer haben oft ein knapp bemessenes Budget und sind auch bei der Finanzierung des ersten Wagens klar auf die Eltern angewiesen. Ein Hybrid-Fahrzeug erscheint aufgrund der niedrigen Spritkosten als gelungene Alternative zum klassischen Benziner und kann auch im Hinblick auf die Umwelt punkten. Doch was gilt es dabei zu beachten?

 

 

Hybrid-Antriebe für die jüngste Fahrer-Generation
Zunächst gilt es, die späteren Einsatzgebiete des Wagens genau zu überprüfen. Handelt es sich in erster Linie um zügige Fahrten auf der Landstraße oder Autobahn, sind die Einsparungen durch ein Hybridfahrzeug nicht so dominant, wie im städtischen Stop-and-go-Verkehr. Wer allerdings auf dem Weg zum Ausbildungsplatz oder der Uni häufiger mit stockendem Verkehr zu tun hat, kann den eigenen Geldbeutel durch den Kauf eines Hybrid-Autos deutlich schonen. Da die Technik nun schon seit einigen Jahren in ausgereifter Form auf dem Markt verfügbar ist, fehlt es zudem nicht an passenden Gebrauchtwagen, die in der Anschaffung noch günstiger sind. Unter den zuverlässigsten Gebrauchten, die es in den Autoguide für junge Fahrer schafften, sind allerdings keine Autos mit hybriden Antrieben zu finden.

 

Wann lohnt sich die Investition?
Tatsächlich sorgt die aufwändige Technik bei Hybrid-Fahrzeugen nach wie vor für einen höheren Grundpreis. Damit sich dieser durch niedrigere Spritkosten auszahlt, ist eine gewisse Fahrstrecke erforderlich. Sollte sich dagegen schon früh abzeichnen, dass der Wagen eher sporadisch zum Einsatz kommt, ist es vielleicht noch nicht die richtige Lösung. Pendler, die unter der Woche ohnehin lange Anreisen bis zum Arbeitsplatz auf sich nehmen müssen, profitieren davon jedoch deutlich. Unter Umständen sinkt der gesamte Verbrauch bei zurückhaltender Fahrweise sogar um 30 bis 40 Prozent. Hinzu kommt die ökologische Verantwortung, der mit dem innovativen Antrieb zumindest in Teilen nachgekommen werden kann. Selbst der gebeutelte Hersteller Volkswagen wollte Hybrid-Fahrzeuge anbieten, konnte dabei allerdings nicht überzeugen.

 

Günstige Finanzierungen für junge Fahrer
Hersteller wie Toyota haben inzwischen gerade junge Leute im Blick, um ihre umweltfreundlichen Hybrid-Antriebe zu verkaufen. Diese sind inzwischen unter anderem für günstige Modelle wie den Toyota Yaris oder den etwas größeren Auris verfügbar. Speziell an junge Kunden richten sich dabei attraktive Angebote zur Finanzierung, die auch in Form von Leasing-Angeboten verfügbar sind. Dabei bemüht sich der Hersteller, der als erster die Marke von 2 Millionen Hybridfahrzeugen knackte, für alle Fahrer bis zu einem Alter von maximal 22 Jahren sogar um spezielle Versicherungstarife, welche die Zulassung mitunter vergünstigen. Dies spricht alles für Qualität, die niemand auf der Suche nach dem richtigen Deal missen möchte.




 


Google Suche

Werbung

160x600 autohaus24.de

Werbung

 

Werbung


Wer ist online?

Es sind 151 Gäste online