Hybrid-Autos.info

Die Plattform für alternative Antriebe
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Neueste Kommentare

Social Bookmark

Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Oneview Add to: Kledy.de Social Bookmarking Add to:  FAV!T Social Bookmarking Add to: Linksilo Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Del.icoi.us Add to: Reddit Add to: Netscape Add to: Furl Add to: Blogmarks Add to: Blinkbits Add to: Ma.Gnolia Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist
Social Bookmarking
Lexus LF-NX 2013 Drucken E-Mail

LF-NX 2013Mit der neuen Studie LF-NX prüfen wir die Möglichkeiten eines Fahrzeugs in einem bislang von Lexus nicht besetzten Segment. Das Konzeptfahrzeug unterstreicht das markante Design und die fortschrittliche Technologie, durch die sich die Marke Lexus auszeichnen. Mit ihrem unverwechselbaren Erscheinungsbild gibt die Studie einen Ausblick auf die weitere Entwicklung der Lexus Designsprache L-finesse.

 

LF-NX 2013Mit der Einführung des ersten RX im Jahr 1998 ebnete Lexus den Weg für das Segment der Premium Crossover Fahrzeuge. Der RX war das erste Automobil, das die Flexibilität und die Zweckmäßigkeit eines SUVs mit dem Handling, den Fahrleistungen und dem Fahrkomfort einer Premium-Limousine verband.

 

LF-NX 2013Bei einer Länge von 4.640 Millimetern und einem Radstand von 2.700 Millimetern ist das LF-NX Konzeptfahrzeug von den Ausmaßen kompakt. Dies entspricht dem Markttrend und folgt der Nachfrage nach kleinen SUVs, die vor allem im Stadtverkehr bewegt werden.

 

Karosseriedesign

 

LF-NX 2013Die markante und prägnante Form der Studie reflektiert die jüngste Entwicklung der Lexus Designsprache L-finesse und bereichert das Segment mit seinem sehr charakteristischen, markanten und kraftvollen Design.

 

LF-NX 2013Dominiert wird die Frontpartie von einer neuen Interpretation des Lexus Diabolo Kühlergrill Designs. Seine Chromleisten und Gitterwaben weiten sich im unteren Teil und unterstreichen die breite Spur und den kraftvollen Auftritt.

 

LF-NX 2013Am oberen Teil des Kühlergrills wird die dynamische Linienführung von der Motorhaube aufgenommen, während er an seiner Unterkante in einen verchromten Unterfahrschutz übergeht, der auf die Geländetauglichkeit des Crossovers verweist. Der Kühlergrill wird flankiert von zwei senkrechten Lufteinlässen unterhalb der Scheinwerfer, die den Stoßfänger optisch von den Kotflügeln trennen.

 

LF-NX 2013Drei rautenförmige LED Scheinwerfer sowie separate Tagfahrleuchten, wie sie erstmals beim neuen IS zu sehen waren, unterstreichen die ausdrucksstarke Front. Unterhalb der Tagfahrleuchten erstrecken sich LED Blinkleuchten über deren volle Breite. Kräftige konkave und konvexe Formen dominieren die Kotflügel vorn wie hinten, und schwarz lackierte Leisten an den Radhäusern vermitteln die typische Robustheit urbaner SUVs. In der Seitenansicht fällt eine besonders dynamische vom Türschweller aus ansteigende Lichtkante ins Auge, die erstmals beim LF-CC Concept Car zu sehen war. Oberhalb der Gürtellinie erinnern die Lexus typische Form der Seitenscheiben und das flach auslaufende Heck mit dem integrierten Spoiler an die Silhouette eines sportlichen Coupés.

 

Das Heck des LF-NX wird von der markanten Gestaltung der Heckleuchten-Einheiten dominiert. Die Leuchten greifen mit ihrer klassischen Lexus L-Form das Design des Diabolo Kühlergrills auf. Um die Umweltverträglichkeit des Hybridantriebs zu symbolisieren, wurde der hintere Stoßfänger so gestaltet, dass der Auspuff nicht zu sehen ist. Die spezielle silberfarbene Lackierung des Lexus LF-NX erinnert an gebürstetes Metall und vermittelt den Eindruck, dass die Karosserie der Konzeptstudie aus dem Vollen gefräst sei.

 

Innenraumgestaltung

 

LF-NX 2013Ganz im Stil der bereits im LFA und im neuen IS umgesetzten jüngsten Interpretation der L-finesse Designsprache greift die Innenraumgestaltung des LF-NX das Design seiner Karosserie auf. Kraftvoll geschwungene Formen betonen ein fahrerorientiertes Cockpit in einem ergonomisch perfekten Umfeld.

 

LF-NX 2013Die Mittelkonsole, die das Design des Diabolo Kühlergrills aufnimmt, erstreckt sich über die komplette Länge des Innenraums und teilt die Rücksitzbank. Das gebürstete Metallfinish des Rahmens der Konsole findet sich auch an den Instrumenten, dem Lenkrad, den Sitzen und der Dachkonsole wieder. Lederpolster in Schwarz mit sonnengelben Kontrastnähten sowie eine blaue Instrumenten- und Schalthebelbeleuchtung unterstreichen den Premium-Anspruch des LF-NX Konzept SUVs.

 

LF-NX 2013Im Fokus der Innenraumgestaltung stand die intuitive Bedienung sämtlicher Bedienelemente, die Armaturentafel teilt sich in eine obere Informationsebene und eine untere Bedienebene. Die obere Ebene nimmt die exklusive Instrumenteneinheit auf. In der unteren Bedienebene befinden sich berührungsempfindliche Schalter und das neue Touch Pad Bedienelement.

 

Antrieb

 

Angetrieben wird der LF-NX mit einem auf SUV Belange angepassten hocheffizienten Vollhybrid-Antrieb, mit dem Lexus niedrige CO2-Emissionen sicher stellt. Der Vollhybrid-Antrieb arbeitet mit einem Atkinson-Benzinmotor und einem Elektromotor. Wie bei allen Vollhybrid-Antrieben, wird rein elektrisches und somit emissionsfreies Fahren möglich sein.

 

Technische Daten


 

 

Verbrennungsmotor
Bauart --
Hubraum -- [ccm]
Nennleistung --/-- [kW] / [PS]
Nenndrehzahl -- [1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl --/-- [Nm] / [1/min]
Kraftstoff --

 

 

 

E-Maschine 1
Bauart --
Dauerleistung --/-- [kW] / [PS]
Maximalleistung (10s) --/-- [kW] / [PS]
Nenndrehzahl -- [1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl -- / -- [Nm] / [1/min]
Nennspannung --

[V]

 

 

 

E-Maschine 2
Bauart --
Dauerleistung --/-- [kW] / [PS]
Maximalleistung (10s) --/-- [kW] / [PS]
Nenndrehzahl -- [1/min]
Maximales Drehmoment / Drehzahl -- / -- [Nm] / [1/min]
Nennspannung --

[V]

 

 

 

Elektrischer Energiespeicher
Bauart --
Energieinhalt -- [kWh]
Nennspannung -- [V]
Zellen / Module -- / -- [--] / [--]
Maximale Leistung -- [kW]
Gewicht -- [kg]

 

 

 

Abmessungen

Länge 4640 [mm]
Breite -- [mm]
Höhe -- [mm]
Radstand 2700 [mm]
cW-Wert -- [--]
Querschnittsfläche -- [m2]

 

 

 

Gewicht

Leergewicht (nach EU) -- [kg]
Zulässiges Gesamtgewicht -- [kg]
Zulässige Anhängelast (gebremst/ungebremst) -- [kg] / [kg]

 

 

 

Verbrauch

Innerorts -- [l/100km]
Ausserorts -- [l/100km]
Kombiniert -- [l/100km]

 

Fotos


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Lexus



 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Google Suche

Werbung

160x600 autohaus24.de

Werbung

 

Werbung


Wer ist online?

Es sind 258 Gäste online